Schlagwort-Archive: Süden

Armes Mittelmeer…

Da hat der Autor der heutigen Süddeutschen Zeitung Gustav Seibt „seinen Braudel gelesen“. Aufgrund der Nichtanwesenheit des folgenden Artikels im Internet, hier seine Abschrift. In dieser Braudelschen Totalaufnahme, die einen Zeitraum von mehreren Jahrhunderten sieht, ist der Süden Europas dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert

Schnelle Schnecken, schnick, schnack, schnuck

Nella Piazza Ballarò geht es mal wieder hoch her. Schnecken schleichen Stöckchen hoch, Schnecken schnellen um die Ecke, Wirte geben resigniert auf, die Weltwirtschaft bildet sich hier im Kleinen ab. Der Panelle-Dealer expandiert, andere werden vom Markt gedrängt. Ein neuer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

Erziehung erwünscht

Der Reisehalbleiter ist keiner, der die Verhältnisse vor Ort schön redet. Stattdessen klagt er an: all diejenigen ungezogenen Gören, die von morgens bis abends auf einem Minimoped nichts anderes tun, als ihren Machovorbildern schon im Alter von fünf bis sechs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert

It’s a woman’s world!

Fui, fosti, fu, fummo, foste, furono. Asif aus Bangladesh wiederholte einige Male diese Vergangenheitsformen des Seins. Er machte seine Aufgabe gut. Wenn einer der Schüler keine Hausaufgaben hat, greift der Lehrer zu den Konjugationstabellen. Ob er mit dem Studium des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert